Broschüre: Acht Sachen, die Kinder stark machen

Eine Orientierungshilfe für alle, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben.pdf symbol

 

Die Kampagne „Stark durch Erziehung“ Wir hoffen, Sie mit der Kampagne „Stark durch Erziehung“ unterstützen zu können. Und wir wollen unseren „Acht Sachen, die Kinder stark machen“ noch zwei Punkte hinzufügen: eine Portion gesunden Menschenverstand und eine kräftige Prise Humor. So lässt sich der Erziehungsalltag gelassen gestalten.

Die Kampagne „Stark durch Erziehung“ ist in Frankfurt am Main auf Initiative des Kinderschutzbunds Frankfurt und des Frankfurter Kinderbüros entstanden. Die Idee dazu und das Layout wurden von der Stadt Nürnberg im Rahmen des Bündnisses für Familien entwickelt. Nürnberg stellt die Materialien auch anderen Kommunen zur Verfügung, wofür wir an dieser Stelle herzlichst danken möchten. Die Kampagne hat das Ziel, Erziehung ins Gespräch zu bringen, um die Rechte der Kinder zu stärken und alle, die an der Erziehung junger Menschen beteiligt sind, zu unterstützen und zu stärken. Dies geschieht auf verschiedenen Ebenen: •Information über Fragen rund um die Erziehung •Darstellung der Hilfs-, Informations- und Beratungsangebote für Familien •Öffentliche Diskussion über Erziehung als gesellschaftliche Aufgabe •Wahrnehmung und Stärkung der Familien in Frankfurt am Main Um möglichst viele Familien zu erreichen, arbeiten in der Kampagne „Stark durch Erziehung“ verschiedene Frankfurter Einrichtungen zusammen: von der Krabbelgruppe über die Familienbildung, die Erziehungsberatungsstellen, bis hin zum Kinderschutzbund und der Stadt Frankfurt. Mit Veröffentlichungen und Aktionen machen wir Bürgerinnen und Bürger auf das Thema Erziehung aufmerksam. Ihre Ideen und Anregungen zu den „Acht Sachen, die Kinder stark machen“ und zur Kampagne „Stark durch Erziehung“ sind uns eine wertvolle Hilfe. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen:

FRANKFURTER KINDERBÜRO
Schleiermacherstraße 7
60316 Frankfurt am Main

Telefon: 069 212-39001
Telefax: 069 430 247

E-Mail: kinderbueroatstadt-frankfurt.de
www.frankfurter-kinderbuero.de
DEUTSCHER KINDERSCHUTZBUND BEZIRKSVERBAND FRANKFURT E.V.
Comeniusstraße 37
60389 Frankfurt am Main

Telefon: 069 970 901 10
Telefax: 069 970 901 30

E-Mail: dksb(at)kinderschutzbund-frankfurt.de
www.kinderschutzbund-frankfurt.de

Stress in der Familie?

stress

Frankfurter Kinder- und
Jugendschutztelefon
0800 20 10 111
Mo.– Fr., 8.00 –23.00 Uhr,
Sa., So., Feiertag,10.00 –23.00 Uhr

Corona-Zeit mit Kind
0800 66 46 969
Mo.– Fr.,10.00 –12.00 Uhr
und 14.00 –17.00 Uhr

Elterntelefon
0800 111 0 550
Mo.– Fr., 9.00 –11.00 Uhr,
Di. und Do., 17.00 –19.00 Uhr

Frauen helfen Frauen
069 48 98 65 51
Mo.– Do., 9.00 –15.00 Uhr
und Fr., 9.00 –13.00 Uhr

Erziehungsberatungsstellen
Frankfurt

www.ebffm.de

als PDF-downloaden

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.